Shiatsu und Do-In

Shiatsu ist eine traditionelle japanische Form der Körperarbeit und Gesundheitsförderung.
Sie dient der Verbesserung von Wohlbefinden und Vitalität, kann dabei helfen los zu lassen und Entspannung fördern. Unter Achtung von Wohlgefühl und Berührungsqualität wird mobilisiert, gedehnt, geöffnet und über das Sinken der Daumen in den Körper der Energiefluss entlang der Meridiane angeregt und harmonisiert, um die Zirkulation im Körper zu unterstützen.

Als Vorbereitung für die Partnerarbeit dient das Do-In (= japanisches Yoga) mit Meditation,
bewusstem Atmen, Dehnung des Selbst und spüren, um sich aus dem ganzen Körper bewegen und Kontakt herstellen zu können.